Skorpios: Patagonien

Die Schiffe der Gesellschaft Skorpios erkunden das westpagatonische Inselgewirr mit seiner beeindruckenden Tierwelt, den ins Meer kalbenden Gletschern und der besonderen Kultur der Insel Chiloé.

Ruta Chonos: Insel Chiloé und Laguna San Rafael

Die MS Skorpios II, gebaut 1988 und 2010 komplett renoviert, ist ein kleines Kreuzfahrtschiff für 106 Passagiere, mit 53 Kabinen (alle mit eigenem Bad), zwei bequemen Salons mit Bar und einem geräumigen Speisesaal.

Reisezeit: Mitte September bis Ende April

Route: Puerto Montt - Puerto Montt

Abfahrt samstags, Ankunft donnerstags

Preise: ca. 1215 bis 2870 Euro p.P. all inclusive

Diese 5 Nächte dauernde Seereise führt von Puerto Montt 1500 Kilometer durch die patagonische Inselwelt zur Laguna San Rafael. Dabei werden typische Städte und Dörfer besucht wie Quemchi, Dalcahue und Puerto Aguirre. Die Wunder der lebendigen Natur erschließen sich am besten an den Inseln Conejos und Barrientos sowie im Quitralco-Fjord mit seinen heißen Quellen. Höhepunkt ist die Annäherung an die Eismassen des Rafael-Gletschers.

Tag 1 (Samstag)

Abfahrt 12 Uhr. Golfo de Ancud - Besuch von Quemchi - Golfo de Corcovado

Tag 2 (Sonntag)

Besuch des Fischerdorfs Puerto Aguirre - Bootstour an den Eilanden Barrientos (Seevögel und Robben) - Punta Leopardos

Tag 3 (Montag)

Lagune und Gletscher San Rafael, Annäherung mit Motorbooten - Fiordo Quitralco

Tag 4 (Dienstag)

Anlegen in Quitralco, Baden in den heißen Quellen, Bootstour im Fjord - Weiterfahrt Richtung Chiloé

Tag 5 (Mittwoch)

Golfo Corcovado - Bootstour an den Eilanden Conejos (Pinguine und andere Seevögel) - Besuch von Dalcahue - Abschiedsessen

Tag 6 (Donnerstag)

Rückfahrt nach Puerto Montt. 9 Uhr Ausschiffen.

Abfahrts- und Ankunftszeiten sind nur Richtwerte.

Ruta Kaweskar: Zu den Gletschern des Südpatagonischen Eisfelds

Die MS Skorpios III, gebaut 1995 und 2012 komplett renoviert, ist ein kleines Kreuzfahrtschiff für 90 Passagiere, mit 45 Kabinen (alle mit eigenem Bad), zwei bequemen Salons mit Bar und einem geräumigen Speisesaal mit Panoramablick.

Reisezeit: Ende Oktober bis Anfang April

Route: Puerto Natales - Puerto Natales

Abfahrt dienstags und freitags, Ankunft donnerstags bzw. montags

Preise: ca. 1580 bis 2410 Euro p.P. all inclusive

Diese 3-Nächte dauernde Seereise führt von Puerto Natales aus 700 km weit zum Südlichen Patagonischen Eisfeld, um eine Reihe von Gletschern zu besuchen, die ins Meer herabstoßen: Amalia, El Brujo, Calvo, Bernal und Herman sind nur einige der etwa 15 Gletscher, die man teils vom Schiff aus bewundert, teils von Motorbooten aus oder auf Spaziergängen zur Gletscherwand, bei denen man auch die vielfältige Flora und Fauna Patagoniens beobachten kann.

Tag 1

16 Uhr Einschiffen in Puerto Natales, Abfahrt 17.30 Uhr - patagonische Kanäle

Tag 2

Amalia-Gletscher - Brujo-Gletscher - Calvo-Fjord

Tag 3

Fiordo de las Montañas - Alsina-Gletscher - Bernal-Gletscher - Angostura White

Tag 4

Ankunft in Puerto Natales, Ausschiffen ca. 8 bis 9.30 Uhr.

Abfahrts- und Ankunftszeiten sind nur Richtwerte.

Anfrage