Arbeit mit sozial benachteiligten Kindern

WT064

Firmenbeschreibung

Eine Organisation mit den Schwerpunkten Sozialbau und Kinderbetreuung. Im Baubereich entwickelt die Stiftung nachhaltige Bauprojekte für soziale Zwecke. Vor allem widmet sie sich der Organisation von Spielbereichen für sozial benachteiligte Kinder aus der Nachbarschaft und organisiert hier verschiedene Aktivitäten, wie z. B. Filmworkshops, Tanzen, Kochen, Yoga, Brettspiele, Basteln, Malen, Fußball und sogar Spaziergänge zum Strand.

Zeitraum

  • Das ganze Jahr über
  • Mindestdauer: 6 Wochen
  • Optimale Dauer: 2 - 12 Monate

Aufgaben

  • Unterstützung bei der allgemeinen Leitung der Stiftung
  • Koordinierung von Freiwilligen und Mitarbeitern
  • Erstellen von monatlichen Newslettern, Postern und Berichten von Aktivitäten und Veranstaltungen
  • Öffentlichkeitsarbeit (Pflege der Homepage und Social Media)
  • Teilnahme an Teammeetings und wöchentlichen Planungsmeetings
  • Eigene Leitung von Workshops

Arbeitszeiten

  • 4 bis 7 Stunden täglich, nach Vereinbarung
  • Dienstag bis Freitag (2 bis 4 Tage pro Woche)

Sonstige Leistungen

An Arbeitstagen Zuschuss zur Verpflegung (Snack)

Anforderungen

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Grundkenntnisse Spanisch
  • Proaktiv, Teamplayer
  • Interessiert an sozialer Arbeit für das Gemeinwohl
  • Händchen für die Arbeit mit Kindern