Tourismusbüro in Santiago

PR173

Firmenbeschreibung

Es handelt sich um das Büro in Santiago eines 100 Hektar großen privaten Naturschutzgebietes. Der Park selbst befindet sich mitten im patagonischen Urwald, mit 9 Unterkünften, einer Vielfalt an Angeboten für Exkursionen und Outdoor-Aktivitäten, Umweltschutzprojekten und der Arbeit mit einheimischen Gemeinschaften. Er widmet sich insbesondere dem Ökotourismus mit starkem Fokus auf Nachhaltigkeit und dem Erhalt der Öko-Region. In dem Büro im Stadtteil Vitacura in Santiago wirst du überwiegend den Prozess von Buchungen lernen, wobei wir mit dem Opera Reservation System arbeiten. Zudem beinhaltet das Praktikum einen zweiwöchigen Aufenthalt in Hotels in Panguipulli, während welchem du in verschiedenen Bereichen eingesetzt wirst (Reinhaltung, Rezeption, Exkursionszentrum).

Aufgaben

  • Beantwortung von E-mails und Telefonanrufen
  • Angeboterstellung und Buchung von Hotels und Dienstleistungen
  • Datenbankpflege
  • Übersetzung von spanischen Texten ins Englische

Arbeitszeiten

Montags bis Freitags: 9 - 18:30 Uhr mit einer Stunde Mittagspause

Vergütung

200.000 CLP monatlich

Sonstige Leistungen

SPONSORED: keine Programmkosten (außer Bearbeitungsgebühr von 150 EUR)

Anforderungen

  • Tourismusstudium oder Studium im ähnlichen Bereich
  • Mindestdauer: 3 Monate
  • Umgang mit Microsoft Office
  • Fortschrittenes Englisch in Wort und Schrift
  • Lernbereitschaft und Teamwork