Englischunterricht an kommunalen Schulen

PR124

Firmenbeschreibung

Die Einrichtung befindet sich in einer Kleinstadt im Süden Chiles in der Nähe von Temuco und kümmert sich in Übereinstimmung mit den Vorgaben des Bildungsministeriums um die Bildungsangebote in der Kommune, u.a. den Einsatz von Englischlehrern an öffentlichen Schulen.

Aufgaben

  • Unterricht und Praxisübungen in Englisch
  • Gesprächsrunden über kulturellen Austausch
  • Teilnahme an sportlichen und/oder künstlerischen Aktivitäten
  • Konversationskurse mit Schülern
  • Assistenz des Englischlehrers in Englischunterricht

Arbeitszeiten

6 Std. pro Tag, Montag bis Freitag

Sonstige Leistungen

  • Dir wird ein Zimmer mit Wifi, Heizung und Verpflegung in einer netten chilenischen Gastfamilie für etwa 250.000 CLP vermittelt.
  • Frühstück und Mittagessen bekommst du in der Schule.

Anforderungen

  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Vorzugsweise Fähigkeiten in einer Sportart, Instrument, Technologie, o.a.
  • Mindestalter: 18
  • Mindestdauer: 1 Monat
  • Optimale Dauer: 3 Monate
  • Zeitraum, für den Pratikanten benötigt werden: März-Mai, August-November