• Kunstprojekt 2012

Architektur, Stadtplanung und Landschaftsbau

PR014

Firmenbeschreibung

Die deutsch-chilenische Firma, seit 2010 in Santiago angesiedelt, engagiert sich in architektonischen und urbanen Projekten, im Einklang mit lokalen ökologischen und kulturellen Realitäten Chiles. Ihr Ziel ist stets, Designformen zu gestalten, die aktuellen urbanen Expansionsprozessen entsprechen. Ein wichtiges aktuelles Projekt ist die Planung einer autarken Gemeinde in der Nähe der Halbinsel Tongoy in der vierten Region.

Aufgaben

  • Design und Entwicklung von digitalen und physischen Modellen für urbane und architektonische Projekte. Idealerweise sollten die Kandidaten den Umgang mit digitaler Zeichnungssoftware beherrschen (CAD, Rhino, 3D StudioMax) oder Erfahrung im Bau von maßstabgerechten Prototypen oder Modellen mit verschiedenen Materialien besitzen.
  • Gesucht werden Kandidaten, die Erfahrung oder Interesse für Nachhaltigkeit, bewussten Umgang mit Umweltressourcen und effiziente Designlösungen für das chilenische Umfeld ausweisen, als auch für die Entwicklung von fortschrittlichen architektonischen Sprachen.

Arbeitszeiten

9:00 - 18 Uhr (1 Std. Mittagspause)

Vergütung

Je nach Erfahrung des Praktikanten und dem Engagement, welches er bei den zu erledigenden Aufgaben an den Tag legt, kann ihm das Äquivalent zum Mindestlohn in Chile gezahlt werden.

Sonstige Leistungen

Nein

Anforderungen

  • Vorzugsweise Praktikanten im letzten Jahr des Studiums (22-25 Jahre)
  • Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit, Interesse am kreativen Entwickeln von Design-, architektonischen, und urbanen Projekten